vectraturbo.de | Die Hinterachse des Opel Vectra A 4x4 Turbo

Die Hinterachse

Die Hinterachse des Opel Vectra A 4x4 Turbo basiert auf der Opel Omega A/Senator B Hinterachse mit Einzelradaufhängung und wurde für den Einsatzzweck weiterentwickelt. Das Hinterachsdifferenzial ist fest mit dem Hinterachskörper verschraubt und die Schräglenker ermöglichen relativ hohe Sturzwerte.

Die Kernkomponenten der Hinterachse sind:

  • Hinterachskörper mit Differenzialträger und Stabilisator
  • Schräglenker mit Monoblock-Feder und Stoßdämpfer
  • Hinterachsdifferenzial mit Antriebswellen

Hinterachsdifferenzial ohne Lamellensperre

In der Serienauslieferung war das Hinterachsdifferenzial ohne Differenzialsperre ausgestattet. Zu erkennen ist dies mit einem Blick in das Loch einer Antriebswelle: es ist nur eine Achse sichtbar.

Differenzial-Details:

  • Übersetzung: 37:10 bzw. 3,7
  • Ölqualität: SAE90
  • Ölfüllmenge: ca. 1,0 Liter
  • Öl-Teilenummer: 9121965/1942387

Hinterachsdifferenzial mit Lamellensperre

Serienmäßig gab es keinen Opel Vectra A 4x4 Turbo mit einer Differenzialsperre an der Hinterachse zu kaufen - es gab schlicht keine Bestelloption hierfür.

Beim Opel Omega A mit dem "kleinen" Hinterachsdifferenzial, was die gleiche Größe wie das Opel Vectra A 4x4 Turbo Differenzial hat, gab es allerdings eine Differenzialsperre als Bestelloption. Wenn solch eine Differenzialsperre in einem Opel Vectra A 4x4 Turbo verbaut ist, sieht man beim Blick in das Loch einer Antriebswelle zwei gegeneinander gekreuzte Achsen.

Diese Sperre ist eine Lamellensperre mit einem Sperrwert von 45%, die einem Verschleiß unterliegt und nach einer gewissen Laufzeit gewartet werden muss.

Differenzial-Details:

  • Übersetzung: 37:10 bzw. 3,7
  • Sperrausgleichsgetriebe-Kennummer: 4061004267
  • Ölqualität: SAE90
  • Ölfüllmenge: ca. 0,75 Liter
  • Öl-Teilenummer: 9121965/1942387
  • Differenziale mit Sperre benötigen einen Ölzusatz:
    • Ölzusatz: Lubrizol 6178, 50 ml Gebinde
    • Ölzusatz-Füllmenge: ca. 0,25 Liter
    • Ölzusatz-Teilenummer: 90004033/1970452
    • Zuerst den Ölzusatz einfüllen, danach das Differenzialöl.

 

 


Letzte Änderung: 10.01.2016